Telefon: +49 3628 602990 // E-Mail: geschaeftsstelle@sv09arnstadt.de
Mitgliederversammlung 2018 – Lars Fabig neuer Präsident

Mitgliederversammlung 2018 – Lars Fabig neuer Präsident

Auf der heutigen Mitgliederversammlung (MV) unseres SV 09 Arnstadt wurde Lars Fabig zum neuen Präsidenten gewählt. 65 Teilnehmer verfolgten im gut gefüllten Foyer der Jahnsporthalle die MV unseres SV 09 Arnstadt. 61 Teilnehmer waren stimmberechtigt.

Zunächst wurde Tony Fiedler zum Versammlungsleiter gewählt. Äußerst souverän leitete er die MV.

Noch Vize-Präsident Georg Bräutigam, welcher sich nicht nochmal zur Wahl stellte, ergriff das Wort zur sportlichen Situation im Geschäftsjahr. In der Saison 2015/16 konnte die Erste Männermannschaft das Saisonziel erreichen und landete auf einem einstelligen Tabellenplatz. Auch in dieser Saison ist das Ziel Platz 1-5 greifbar. Es lebt der Traum, den Aufstieg in die Landesliga auf dem goldenen Rathausbalkon zu feiern. Weiterhin lobte Georg Bräutigam unsere A-Junioren um Thomas Becher, Frau Ivonne und das weitere Betreuerteam für den Aufstieg in die Landesliga. Nicht erreichen konnte unsere Zweite Mannschaft die Ziele, denn gleich zweifach stieg man ab. Nun möchte man noch den Wiederaufstieg ins Auge fassen und sieht das Trainerteam gut aufgestellt.

Lars Fabig – neuer Präsident des SV 09 Arnstadt

Georg Bräutigam versäumte es nicht, allen Ehrenamtlichen mit Namen – von den Übungsleitern, über den Jugendleiter, Ordner, Wäschewäscher, Noch-Präsident, Kassierer oder Organisatoren Anerkennung auszusprechen. Auch die weiteren Abteilungen und Sparten nahm er mit ins Boot: „Ihr seid der SV 09 Arnstadt.“ Abschließend freute sich Georg Bräutigam über die Errungenschaft im Stadtrat für einen weiteren Kunstrasenplatz am Obertunk mit Flutlicht.

Nun kam Wolfgang Gessner zu Wort und nahm zu den Finanzen Stellung. 2016 war für unseren SV 09 Arnstadt ein schwieriges Jahr, was man mit einem Verlust von ca. 14 T€ abschloss. Während man 2016 Einnahmen von 78 T€ einfuhr, waren es 2015 noch ca. 100 T€. Doch die Situation hat sich entspannt, wie Gerd Zimmermann für die Saison 2016/17 ausführen konnte. 2017 wird sich die Bilanz ausgleichen. Trotzdem will man die Liquidität so verbessern, dass man auch mal einen Puffer hat.

Nun wurde der alte Vorstand für das zurückliegende Geschäftsjahr entlastet. 58 stimmten für die Entlastung, bei zwei Enthaltungen und einer Gegenstimme. Gleich 20 Enthaltungen bei 41 Ja-Stimmen gab es bei der Satzungsänderung.

Neue Satzung, Beitrags- und Finanzordnung verabschiedet

Auch die neue Beitragsordnung wurde mit einer großen Mehrheit verabschiedet (57x Ja, 2 Enthaltungen, 2x Nein). Demnach sind die Beiträge von 5 Euro (Kinder), 6 Euro (Passivmitglieder) und 9 Euro (Aktivmitglieder) pro Monat nun bindend. Bei der Finanzordnung für den Vorstand gab es 8 Enthaltungen, auch diese wurde beschlossen.

Neuer Vorstand gewählt

Anschließend bedankte sich Holger Gabe für die schöne Zeit im Verein und schlug Lars Fabig als neuen Präsidenten vor. Dieser stellt sich vor (42 Jahre, Kriminalbeamter) und wurde – ohne Gegenkandidat – bei nur 3 Enthaltungen souverän zum neuen Präsidenten gewählt → Herzlichen Glückwunsch!

Nun schlug Georg Bräutigam Dominik Schneider als Geschäftsführer vor. Mit 56 Ja-Stimmen, 4 Enthaltungen und einer Gegenstimme wurde (der kranke) Dominik Schneider bestätigt.

Auch mal andere Meinungen für eine konstruktive Arbeit wünschte sich unser neuer Präsident, Lars Fabig und schlug Wolfgang Gessner für den Vorstand vor. Mit 13 Enthaltungen bei 6 Gegenstimmen wurde dieser in den Vorstand berufen.

Auch Jens Petermann wurde für den Vorstand vorgeschlagen. Er kam zu Wort, informierte darüber, dass er in der Sparte Volleyball aktiv sowie Richter ist, 4 Jahre im Sportausschuss des Bundestages war und sich den Aufstieg der Fußballer, aber auch Stärkung der Sparten, wünscht. Unterstützung hinsichtlich der Sportstättennutzung sagte Jens Petermann zu. Mit 59 Ja-Stimmen bei nur 2 Enthaltungen wurde er in den Vorstand gewählt.

Dort wollte Gerd Zimmermann, trotz Vorschlag von Georg Bräutigam, doch nicht hin und wird als Kassenprüfer fungieren.

Georg Bräutigam als Ehrenvorsitzender gewählt

Auf Grund seiner langjährigen Unterstützung und Verdiensten rund um unseren SV 09 Arnstadt schlug Lars Fabig Georg Bräutigam als Ehrenvorsitzenden vor. 56x Ja und 5 Enthaltungen führten zu diesem besonderen Status.

Nun stellte sich Die Schwenninger Krankenkasse als Gesundheitspartner des SV 09 Arnstadt und Frank Spilling als Bürgermeisterkandidat – wie übrigens auch Jens Petermann – vor. Frank Spilling setzt u.a. auf eine stabile Sportförderung und sieht für die Sportstätten Obertunk, Setze und Jahnstadion noch Verbesserungsbedarf.

Neuer Sportbekleidungspartner

Einheitliche Kleidung, Beflockung, ein großes Sortiment zum Austesten, alles aus einer Hand und mit Hilfe einer Onlineplattform, das soll zukünftig mit KABINE38 möglich sein. Tom Bertram stellte sich und das Angebot ebenfalls vor.

Nun wurde noch auf unser Vereinsfest am 23. Juni hingewiesen.

Präsident Lars Fabig fasste die Schlusssätze der MV: In unserem SV 09 Arnstadt soll ein gemeinsamer Weg gegangen werden. Erst kommt der Verein und dann die Person. Nur so wird man zum Aushängeschild in der Stadt und über die Stadtgrenzen hinaus.

Menü schließen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen