#09Interview mit Neuzugang Lukas Rümpler

#09Interview #ErsteSV09 Winterneuzugang bei unserem Landesligateam ist Lukas Rümpler. Lukas ist 24 Jahre und kam bereits beim Salzacup und den beiden Testspielen zum Einsatz. CL: Hallo Lukas. Herzlich willkommen nochmals beim SV 09 Arnstadt. Wie kam der Kontakt nach Arnstadt zu Stande? LR: Der Kontakt nach Arnstadt kam durch Raúl zu Stande. Mit Raúl habe ich schon in Rudolstadt zusammen gespielt. CL: Wo warst Du zuvor und in der Jugend aktiv? LR: Meine ersten fünf Jahre war ich beim FC Rot-Weiß Erfurt, danach beim Borntaler SV 93 Erfurt, wo ich bis zu den Männern spielte und dann zu An der Lache Erfurt wechselte. CL: Wie steht es familiär um Dich, Du wohnst in Erfurt? LR: Ich bin ledig und wohne in Erfurt. CL: Auch wenn Hallenturniere nicht überbewertet werden sollten: Dein Einstand beim Salzacup war vielversprechend. Das Turnier wurde gewonnen, auch mit einem sehr schönen Treffer von Dir. Gegen die U19 warst Du in der Abwehr zu finden, in Haarhausen gelang Dir der schönste Treffer des Tages. Wie bist Du auf dem Feld einsetzbar und was sind Deine Stärken? LR: Ja, der Turniersieg war ein sehr schöner Einstand! Auf dem Feld spiele ich am liebsten auf den Flügeln, egal ob links oder rechts, kann mir sowohl eine offensive wie auch defensive Rolle vorstellen. Meine Stärke ist unter anderem das Flanken von rechts und meine Torgefährlichkeit von links, womit ich der Mannschaft gut helfen kann. CL: Die ersten Trainingseinheiten, die Testspiele gegen die U19 des RWE und die SGW liegt hinter Dir bzw. Euch. Deine Einschätzung dazu und zu den ersten Eindrücken über das Trainerteam? LR: Nach vorne sind wir sehr gut aufgestellt und haben viele Ideen und individuelle Klasse. Hinten müssen wir noch eine gewisse Routine reinbekommen, was aber mit den nächsten Vorbereitungen kommen wird! Das Trainerteam gibt uns immer wieder neue Aufgaben, lässt uns aber viele Freiheiten im Spiel nach vorne. CL: Welche Ziele steckst Du Dir und mit dem Team für die Rückrunde? LR: Mein Ziel ist natürlich, so gut es geht, jedes Spiel zu gewinnen und dann wird man sehen, wie weit man sich nächste Ziele, auch gerade für die kommende Saison, setzen kann. CL: Nächstes Wochenende geht es ins Trainingslager zur Landessportschule nach Bad Blankenburg. Bist Du dabei und ist das vielleicht sogar ein Novum für Dich? LR: Im Trainingslager bin ich natürlich dabei! Ich war auch schon mit meinen beiden Ex-Klubs in Bad Blankenburg. Das ist auf jeden Fall eine sehr schöne Anlage! CL: Vielen Dank für das Interview, Lukas. Dir persönlich und dem Team wünsche ich eine erfolgreiche Rückrunde👏🏻 Interview: Christian Lang Foto/Grafik: Mazen Khalifeh/Christian Igel

24 Ansichten

© 2009 - 2019 Sportverein 09 Arnstadt e.V. 

Am Obertunk 65a | 99310 Arnstadt