© 2009 - 2019 Sportverein 09 Arnstadt e.V. 

Am Obertunk 65a | 99310 Arnstadt

Das (erfolgreiche) Wochenende mit 5 Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage bei 09

#ErsteSV09 3:0 gegen Weimar. Lukas Scheuring, Justin Bürger und ein Eigentor als "Dosenöffner". Auf Platz 5 geht's in der Landesliga hoch. Bericht und Bilder (später) gibt's in der App und bei Facebook. #ZweiteSV09 Unsere Zweite bleibt oben in der Tabelle dran: 3:1 gewinnt man bei Aufbau Apolda. David Geyer (2) und Franz Lock trafen. #FrauenSV09 #SGKiA Unsere Frauen haben heute den ersten Sieg eingefahren. Lydia Boxberger und Lorna Browne drehten die Partie gegen Mittelhausen. Glückwunsch an das Team zum 2:1-Erfolg! #BSV09 Derbysieger, Derbysieger, hey!!! Mit 2:0 gewinnen unsere B-Junioren gegen den Nachbarn Lok Arnstadt. Unser Team drückte den Gast gleich ordentlich in die eigene Hälfte. Nach ca. 30 Minuten wurde die Lok stärker und kam zu Chancen. Zur Halbzeit stand es 0:0. Arsim Sinanaj hatte die Führung auf dem Fuß. Die besorgte dann Alin Chiru nach Vorlage von Philipp Wagner. Alin kam wie Elias Streng ins Spiel, der ebenfalls traf und mit dem 2:0 alles klar machte. DERBYSIEGER!!!! #C1SV09 Das Topspiel stand für unsere C1 in Saalfeld auf dem Plan. Unser Team hatte einige Ausfälle zu verzeichnen. Ricky Lang und Luca Grühn aus der C2 unterstützen und zeigten zum ersten Mal in der Kreisoberliga und auf Großfeld eine solide Vorstellung. Wie auch die Abwehrreihe. Beide Seiten standen gut, so dass es wenige Chancen gab, vornehmlich aus der Ferne (Kevin König 3x per Freistoß, Saalfeld außerhalb vom Strafraum, Luca Klöppel jeweils sicher). Die beste Chance aus dem Spiel hatte Felix Mörl, der nach guter Vorarbeit von Ricky freistehend am Keeper scheiterte. Die Führung für unsere C1 erzielte Maximilian Hoffmann, der nach Pass von Kevin souverän abschloss. Zu mindestens abseitsverdächtig fiel das 1:1, aber leistungsgerecht unter dem Strich. Damit bleibt unsere C1 ungeschlagen, wir haben starke 7 Punkte aus 3 Spielen auf dem Konto. #E2SV09 Unsere E2 gewann mit 5:3 in Blankenhain. Mit 0:2 und 2:3 lag man dabei in Rückstand. Die Torschützen waren Said Bada (2), Finley Kreyßler, Magnus Brönner, Christopher Horn. #F1SV09 Keine Punkte aus dem Topspiel gab es leider für unsere F1. Dabei ging man durch Anton Kästner sogar in Führung. Endstand 4:1 für den neuen Tabellenführer Blankenhain, das Team von Tony Fiedler und Chris Möller ist nun Dritter. Text: Christian Lang Foto: Derbysieg B (im Video Facebook/Instagram/App)

14 views