Zweite, C, D und E2 gut drauf

#ZweiteSV09


Zur Halbzeit führte unsere Zweite mit 2:0 gegen Drei Gleichen Mühlberg. Jean-Philipp Wulf und Vincent Barthel - nach toller Vorarbeit des ersten Torschützen - trafen. Dome Voigt hatte eine weitere Topchance, Mühlberg allerdings auch zwei Riesen.


Nick Schumacher und Jean-Philippe Wulf (nach guter Vorlage von Dome Voigt) legten für uns in der zweiten Halbzeit nach. Am Ende steht ein 4:1-Testspielsieg gegen den Kreisoberligisten aus Mühlberg👍🏻


Fotos dazu gibt es bei FuPa.


#FrauenSV09 #SGWe09


Die SG der Frauen verlor mit 1:4 in Frohndorf. Unseren Treffer erzielte Ronja Heß.


#BSV09


Unseren B-Junioren standen exakt 11 Spieler beim Testspiel in Gispersleben zur Verfügung. Motor gewann mit 6:1. Unseren Treffer erzielte Moritz Engelmann.


#CSV09


C-Junioren mit 2:2 gegen Erfurt


Unser Team:

Pascal Schneemann – Eric Leipold (51. Jeremy Herzer), Amir Rahimi, Luca Grühn, Paul Schachtschabel – Klemens Putsche, Ramin Atayi – Luke Schlegel, Ricky Lang, Lewis Loos – Jeremy Herzer (21. Mershad Atayi)


Ein echter und traditioneller Härtetest stand für unsere C-Junioren auf dem Vorbereitungsplan. Gegner Eintracht Erfurt ist in der Erfurter Kreisoberliga oben zu erwarten, hatte zuvor den Landesligisten Sondershausen mit 4:3 und Langewiesen mit 8:0 geschlagen.


Entsprechend defensiv startete unser Team und wollte mit schnellen Gegenstößen hin und wieder für Torgefahr sorgen. Doch nach dem 1:0-Erfolg am Donnerstag gegen Marlishausen zeigte unser Team diesmal eine spielerisch sehr hoffnungsvolle Vorstellung, auch, weil die Zuordnung stimmte und man die Zweikämpfe willig bestritt. So war man dem Gegner gleichwertig und verdiente sich ein 2:2. Den kompletten Spielbericht gibt es bei Facebook, Instagram oder in der App.


#D1SV09 #D2SV09


Zum ersten Mal ging es für das Team von Sarah Winne und Christian Kritzmann (Aufstellung siehe fussball.de) auf verkürztem Großfeld und mit Abseits rund ⚽️ So auch für die Gäste von Preußen Bad Langensalza. Es entwickelte sich von Anfang an ein intensives und abwechslungsreiches Spiel, natürlich mit einigen Abseitspositionen 😎. Beide Teams wussten zu überzeugen. Finn Berlet erzielte per Doppelpack die 2:0-Führung, die Gäste kamen mit einem schönen Schuss ins rechte Eck zum verdienten Anschluss. Insgesamt gab es für beide Mannschaften noch sehr gute Chancen, Bad Langensalza hätte durch den Druck am Ende das 2:2 sicher verdient gehabt.


Auch die drei Spieler unserer #D2SV09, die aushalfen (Friedrich, Selina und Albert) fügten sich sehr gut ein, Friedrich hatte u.a. einige verheißungsvolle Abschlüsse, bei denen nicht viel fehlte.


Am kommenden Mittwoch geht es in Haarhausen zum Duell der Kreisoberligisten für unsere D weiter.


Von den Eltern wurde die sehr gute Trainerarbeit bei unserer E2 gelobt 👍🏻 Trotz der zusammengewürfelten Truppe macht es sehr viel Spaß und es verbleibt ein positiver Eindruck. Hannes selbst liefert heute seinen ersten Spielbericht 🤝🏻


#E2SV09


2:2 beim ersten Test gegen Ilmenau


Unser Team:

Leonard Wölk, Fynn Luca Schreiber, Max Körner, Konstantin Osterwald, Charlotte Wölk, Leandro König, Pierre Ludwig, Paul Steiche, Benedikt Webers, Finley Wedemeier, Arthur Liebl


Für unsere E2-Junioren das erste Testspiel nach der langen Pause an. Zu Gast war Germania Ilmenau II. Als junger Jahrgang traf man auf einen teils älteren Gegner.


Unsere Mannschaft benötigte etwas Zeit, um ins Spiel zu kommen. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase konnten wir uns einige Torchancen erarbeiten. Leider fehlte uns das nötige „Abschlussglück“. Kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit gab es eine kleine Unkonzentriertheit in der Defensive, die der Gegner für sich nutzen konnte. Somit war der Halbzeitstand 0:1.


Aus der Halbzeitpause kamen unsere E2-Junioren höchst motiviert zurück und waren von Beginn an tonangebend. Nach zwei vergebenen Torchancen folgte der zweifelsfrei schönste Spielzug des Spiels. Konstantin flankte den Ball über die Abwehrreihe zu unserem Stürmer Finley. Er nahm den Ball direkt aus der Luft und versenkte ihn mit seinem schwächeren Fuß im linken oberen Eck. 4 Minuten später folgte das zweite Tor unserer Nummer 5, Finley. Bis zum Ende konnten wir noch einige Torchancen generieren. Kurz vor dem Schlusspfiff glichen die Gäste aus Ilmenau - trotz Chancenplus für uns - aus.


Es war ein vielversprechender erster Test und ein überzeugender Auftritt der gesamten Mannschaft. Weiter so! 👍🏻


Text allgemein: Christian Lang

Text E2: Hannes Köditz

Bild E2: Elisabeth Webers



20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
KONTAKT

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft oder haben allgemein eine Frage? 

Dann melden Sie sich bei uns. Wir stehen jederzeit für Sie zur Verfügung und beantworten Ihre Anfrage schnellstmöglich.

Alternativ können Sie auch einen unserer Teammitglieder kontaktieren. Kontaktdaten siehe oben.

arrow&v

© 2009 - 2020 Sportverein 09 Arnstadt e.V. | Am Obertunk 65a · 99310 Arnstadt | +49 3628 6219307